John Deere Schnittstelle

 

Reporting-Kennzahlen - JD DFA (Händlerfinanzanalyse)

Vierteljährliche automatische Übertragung von Kennzahlen und anderen Finanzinformationen in das Finanzsystem von John Deere.

 

Übertragung der Bestellung an John Deere

Übertragen Sie eine Bestellung direkt vom DSM-System an John Deere, indem Sie sie in das Online-Portal hochladen.

 

Kaufdisposition - John Deere DPM

John Deere DPM ist eine Entsorgungslösung für die Verwaltung von Einkäufen und Lagerhaltung von Ersatzteilen. Die Händler senden täglich Informationen zu ihrem Ersatzteilbestand und Verkaufsstatistiken an John Deere. Auf diese Weise kann der Händler Entsorgungsvorschläge direkt von John Deere erhalten. Bestellungen werden automatisch in DSM erstellt, und Lageraktivitäten werden angelegt, wenn die Waren von John Deere geliefert werden. 

 

Ersatzteile PMPro

  • Importieren von John Deere-Ersatzteilpreisen für Katalogartikel in DSM
  • Importieren der Kommissionierliste in das DSM-System aus John Deere Online-Ersatzteilkatalogen
  • Export von Ersatzteilen für John Deere Parts Catalogue - www.partscatalog.deere.com

 

Export von Gebrauchtmaschinen - John Deere Quote (Used Equipment)

Exportieren Sie Daten auf Ihren Gebrauchtmaschinen, zum Beispiel mascus.dk, tractorpool.dk, machinefinder.com usw.   

 

Maschinenkonfigurator

Mit dem DSM-Maschinenkonfigurator haben wir dem Maschinenhändler ermöglicht, Konfigurationen für den Verkauf und die Konfiguration von Maschinen zu laden - Maschinenbestellungen und Bereitstellungsaufträge.

Die Konfiguration wird (über eine CSV-Datei) von der John Deere-Website ausgelesen und direkt in das spezifische Maschinenmodell des DSM-Systems geladen. Dabei müssen die Zeilen zu Angeboten und Aufträgen nicht manuell eingegeben werden und die nachfolgende Berechnung der Maschine kann über die Maschinenwirtschaft direkt im DSM-System verfolgt werden.

Der Maschinenhändler kann die Verkaufspreise der Geräte auch automatisch über den elektronischen Preisaktualisierungsservice von JMA berechnen. Natürlich ist es auch möglich, die Verkaufspreise manuell einzugeben.

Neben der Maschinenberechnung erhält der Einzelhändler ein genaues und wertschaffendes Verkaufstool, das einen vollständigen Überblick über Kosten und Erträge der einzelnen Maschinen bietet. Komplett aus Ausschreibung und lange nachdem die Maschine das Lager verlassen hat!

Kontakt

Patrick Parthen

Berater

  +49 511 87 59 24 58

pap@jma-dsm.de

Kontakt

Gabriel Lopes Correia

Berater

  +49 172 35 77 79 8

glc@jma-dsm.de

Basierend auf Microsoft Dynamics Business Central

DSM basiert auf Microsoft Dynamics Business Central - einem beliebten Programm, das von vielen mittelständischen Unternehmen auf der ganzen Welt verwendet wird. DSM erweitert Business Central um genau alle Werkzeuge, die Sie im Maschinenhändlergeschäft benötigen. DSM basiert auf 30 Jahren Erfahrung aus dem Geschäft.

Als Beispiel für eine intelligente Funktion von DSM können wir das intelligente Scannen von Dokumenten erwähnen. Laden Sie das Dokument elektronisch in das System und es kann mit einem einzigen Klick gebucht werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.